Nachdem uns am Vormittag das Christkind beehrte hatte, fand am Nachmittag wieder der traditionelle Adventsbasar statt. Pünktlich zum Start begann es zu schneien – aber keine zarten, weißen Flocken, sondern ein Schneegestöber mit Blitz und Donner, das einen Aufenthalt im Freien unmöglich machte!

Der arme Elternbeirat, der draußen wieder grillte und Getränke ausschank, war völlig durchnässt!
Doch bald hörte das Unwetter wieder auf und alle hatten einen schönen Adventsbasar!

Vielen Dank nochmal an alle fleißigen Helfer!