Klassenweihnachtsfeier am 10.12.2013

Am Dienstag um 17 Uhr fand unsere diesjährige Waldweihnachtsfeier statt! Es kamen fast alle Schüler, viele Eltern und Geschwister.

Los ging es mit einem Laternen- Fackel- Taschenlampenumzug runter an den alten Kanal.

Max Papa, Herr Wolf, hat unsere Gruppe angeführt und geleitet. Unser Ziel war die steinerne Brücke. Frau Oberbeck und Frau Wolf warteten dort bereits auf uns. Sie haben einen freien Platz ausgesucht, überall Windlichter aufgestellt und alles weihnachtlich für unsere Feier vorbereitet. Dort angekommen tranken wir zuerst Punsch und aßen ganz viel ungesundes wie Plätzchen und Lebkuchen.

Anschließend übernahmen die Klassensprecher die Begrüßung und wir sangen zusammen das Weihnachtslied „Wir sagen euch an“. Dann trugen Jasmin B., Max und Jasmin P. das Gedicht „Ich wünsche mir vom heiligen Christ“ vor. Danach hörten wir von Frau Wolf eine Weihnachtsgeschichte und wir sangen „Alle Jahre wieder“. Abschließend haben wir für die Tiere einen Baum mit Karotten, Nüssen und Äpfeln geschmückt.

Gegen 19.30Uhr waren dann alle müde und es ging nach Hause.

Es war eine besondere und schöne Feier und es hat uns sehr gefreut, dass so viele Eltern und Geschwister dabei waren!

Ein besonderes Dankeschön geht noch einmal an unsere Klassenelternsprecher für die tolle Organisation! DANKE!

Frau Demmel und die Klasse 3a