Liebe Eltern,

auch in den Osterferien wird es eine Notfallbetreuung für Kinder an der Regenbogenschule geben, deren Eltern in systemkritischen Berufen arbeiten. Diese Betreuung kann in Anspruch genommen werden, wenn ein Elternteil im Bereich Gesundheitswesen tätig ist oder wenn beide Elternteile in sonstigen Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Kinder, die nicht im Hort angemeldet sind, können bis 16.00 Uhr in der Schule betreut werden.

Sollten Sie von der Notbetreuung Ihres Kindes Gebrauch machen wollen, setzen Sie sich bitte telefonisch (0911/482077) mit der Schule in Verbindung.