Sport

"1. FC Niño" ist das Projekt des 1. FC Nürnberg zur gesundheitsfördernden Bewegung an Grundschulen. Die Regenbogengrundschule wurde als Letzte in den Kreis der beteiligten Schulen aufgenommen.

Im Februar 2020 starteten wir mit einer Lehrerfortbildung „1. FC Niño“ mit Theorie- und Praxisteil.

Vom 9. - 11. März konnten alle Kinder 90 Minuten an der Praxis-Demonstration der Spielform durch Lukas Fuchs (1. FCN-Trainer) teilnehmen. Alle Kinder waren hoch motiviert und mit Begeisterung dabei!!! Wir freuen uns schon auf den zweiten Praxisteil im Juni !!!

Dieses Projekt mündet in einen SommerBall am 26. Juni 2020 an der Regenbogenschule wozu wir hier schon alle Eltern und Interessierte herzlich einladen!

Basketball 2020In der Gartenstadt gibt es zwar keine großen Weideflächen, nichtsdestotrotz wurden hier schon Widder gesichtet. Denn die Basketballer der Regenbogenschule haben diesen Namen. An der Regenbogenschule nehmen 26 Kinder an dem Basketballtraining teil. Die Kinder sind in zwei Gruppen aufgeteilt. Die erste Einheit findet von 13:45-14:45 statt. Daran teilhaben die Kinder aus der 2. Klasse und ihr Lieblingsspiel ist “Wer hat Angst vom Krokodil“. Danach findet das Basketballtraining für die Kinder aus der 3. und 4. Klasse von 14:45-16:15Uhr statt und ihr Lieblingsspiel ist “Turmball“. Gespannt kann man auf die ersten Turniere der Sparkassen Grundschulliga gespannt sein.
„Das Tolle ist, dass hier auch Kinder der Nachbarschulen wie der Kettelerschule an den Gruppen teilnehmen können. So haben wir bisher immer eine schöne Gruppe zusammen bekommen!“

(Michael Hertlein)

 

 

Die SAG Tennis findet seit dem Schuljahr 2015/16 regelmäßig in der Turnhalle der Grundschule statt. Die SAG Tennis ist eine Kooperation zwischen der Grundschule und dem ESV Flügelrad. Geleitet wird diese Sport AG durch die Tennisschule TENNISJESSEN, die bereits mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bereich Kinder/Grundschultennis hat und 2014 zur Tennisschule des Jahres ausgezeichnet wurde.

Am 30. September fand der „Aktionstag Handball“ für die Zweitklässler statt. Die Trainer des ESV Flügelrad bauten in der Turnhalle verschiedene Stationen auf, um den Kindern diesen Sport näherzubringen.